Besucherstatistik

Besucher gesamt: 67.512
Besucher heute: 21
Besucher gestern: 46
Max. Besucher pro Tag: 166
gerade online: 0
max. online: 14
Seitenaufrufe gesamt: 294.095
counter   Statistiken
Aktuell 18.4 °C wolkenlos
Morgen 22 °C bewölkt
18.09.14 22 °C bewölkt
19.09.14 23 °C leichter Regen
© Deutscher Wetterdienst | Ferienhaus Ostsee

Willkommen auf der Startseite
SVI feiert ersten Saisonsieg PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: PS   
Sonntag, den 07. September 2014 um 18:41 Uhr

Mit einem deutlichen 3:0-Sieg gegen einen eigentlich als Favoriten gehandelten Gegner aus Bellenberg gelang dem SVI der 1 Saisonsieg. Mit einer erneuten geschlossenen Mannschaftsleistung war man über 90 Mn. dem Gegner ebenbürtig und nutzte im Gegensatz zu den bisherigen Spielen die Chancen endlich einmal aus. Fairerweise muß man aber auch erwähnen, daß der FV Bellenberg in den ersten 30 Min. durchaus hätte in Führung gehen müssen, aber mehrfach am SVI-Keeper Bleyer scheiterte. Nico Unseld brachte den SVI dann in der 39. Min. per Seitfallzieher in Führung. Und nur vier Minuten später erhöhte Lämmle dann sogar auf 2:0. In der 2. Hälfte war der SVI dann eigentlich die spielbestimmendere Mannschaft und ließ wenig Chancen zu. Den Endstand stellten dann zwei gerade erst eingewechselten Reservespieler her, als Wolf in der Nachspielzeit den Ball paßgenau in den Lauf von Micheler spielte und dieser mit seinem ersten Ballkontakt das 3:0 erzielte.

Damit machte die Mannschaft ihrem Trainer ein erfreuliches Geburtstagsgeschenk.

Die Reserve hingegen blamierte sich auf ganzer Linie beim 0:7. Mit dem Kommentar eines SVI-Spielers nach dem Spiel war eigentlich alles erklärt: "Wir haben heute gespielt wie eine F-Jugend". Was die stark dezimierte SVI-Reserve zeigte, war desolat. Bereits nach 10 Min. hatte man sich schon dezimiert, als Sirigu nach wiederholtem Foul rekordverdächtig schnell die Gelb/Rote Karte sah. In manchen Köpfen war man wohl schon etwas abgehoben, nachdem man den 2. Tabellenplatz erobert hatte. Mit einer normalen Leistung wäre man heute sogar Tabellenführer geworden. Aber das hat die Reserve derzeit absolut nicht verdient und muß sich nächste Woche erst einmal rehabilitieren.

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 07. September 2014 um 22:02 Uhr
 
Der SVI bei FuPa-Net und Facebook PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: PS   
Mittwoch, den 03. September 2014 um 09:18 Uhr

FuPa - das Fußball-Portal der Südwestpresse

Seit einiger Zeit gibt es für den Amateursport ein riesiges bundesweites Informationsportal mit dem Namen FuPa. Für unseren Bereich ist die Südwest-Presse der Partner. In diesem Portal sind zunächst alle Spiele sämtlicher Spielklassen zu finden, News (die teilweise auch in der Presse erscheinen), Statistiken usw. 

Weiterhin kann jeder Verein seine Spielerdaten dort hinterlegen sowie z.B. einen Liveticker für die eigenen Spiele betreiben, Bilder vom Spiel veröffentlichen oder Spielberichte online stellen. Dies wird vom SVI bereits schon regelmäßig genutzt. Immer mehr Vereine aus dem Bezirk sind dort zu finden.

Auf unserer Startseite können Sie sich in der rechten Spalte über den FuPa-Button einen Überblick verschaffen. Sie gelangen hierebei direkt auf die SVI-Seite, Neben den jeweiligen Spielergebnissen in der rechten Spalte kann man durch das Anklicken des kleinen rechteckigen Symbols die Spieldaten, Spielbericht oder Fotos ansehen. 

Sie können aber oben auf der FuPa-Seite ihre gewünschte Liga auswählen und dort die jeweiligen Informationen lesen.

 

Auch auf unserer Homepage haben wir die Daten nun mit dieser Datenbank verknüpft. Wenn sie den Bereich "Fußball" und die jeweilige Mannschaft anklicken haben sie mehrere Menü-Auswahlpunkte. 

Zudem finden sie Bilder und Infos von den Spielen des SVI auch auf unserer Facebook-Seite. Auch hierzu gibt es auf der Startseite unserer Homepage einen Button. Sie müssen hierzu nicht Facebook-Mitglied sein, um die Seite ansehen zu können. Auch hier sind wir bereits mit FuPa vernetzt. Beim Anklicken der eingestellten Bilder gelangen sie automatisch auf die FuPa-Seite.  

Am besten Sie klicken sich einfach mal durch die vielen Möglichkeiten. Wir finden, dass dieses Portal eine Supersache für den Amateurfußball ist und eine umfangreiche Informationsquelle darstellt für den aktiven Fußballer, aber auch für den Fan.

 

Der SVI hofft daher, dass wir dem interessierten Fußballfan und unseren Fußballfreunden mit diesen neuen Möglichkeiten genügend Informationen bieten. Für Verbesserungen oder auch Lob sind wir immer dankbar.

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den 03. September 2014 um 09:42 Uhr
 
« StartZurück12WeiterEnde »

Seite 1 von 2